13 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Autofahrer fährt Kind an

Polizei sucht Zeugen Autofahrer fährt Kind an

Donnerstagnachmittag ist ein 12-Jähriger im Bereich Tegelbarg in Bad Bramstedt von einem Pkw angefahren und verletzt worden. Der Fahrer setzte seine Fahrt fort. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Voriger Artikel
Zwei Banküberfälle in zwei Stunden
Nächster Artikel
Rätselhafte Verletzungen einer 73-Jährigen

Die Polizei in Bad Bramstedt bittet um Hinweise für den Unfall am Donnerstag.

Quelle: dpa

Bad Bramstedt. Ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer furh den Schüler an und verletzte ihn dabei leicht. Der Fahrer des Autos verließ kurz sein Fahrzeug, setzte seine Fahrt anschließend jedoch fort. 

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können. Hinweise nimmt die Polizei Bad Bramstedt unter 04192-39110 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3