20 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Lkw stießen zusammen

B206 bei Hasenmoor Lkw stießen zusammen

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Lastwagen sind am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 206 zwischen Bad Bramstedt und Hasenmoor (Kreis Segeberg) beide Fahrzeugführer verletzt worden. Laut Polizei geriet ein 49-jähriger Fahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Sattelzug.

Voriger Artikel
Schwarzer Laster rammt Laterne
Nächster Artikel
Spielhallenraub in Trappenkamp

Der Grund ist ersichtlich: Die Polizei sperrte die B 206 für die Aufräumarbeiten komplett.

Quelle: Polizei

Hasenmoor. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde der 49-Jährige von der Feuerwehr aus dem Führerhaus gerettet. Der 20 Jahre alte Fahrer des anderen Lastwagens kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Die Straße war während der Aufräumarbeiten voll gesperrt. Der Verkehr staute sich. Die Sperrung des Zubringers zur Autobahn 7 sollte erst am Abend wieder aufgehoben werden. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3