12 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Baugerüst stürzt auf Auto

Flensburg Baugerüst stürzt auf Auto

Ein 10 mal 15 Meter großes Baugerüst ist am Montagvormittag auf eine Straße in Flensburg gestürzt und hat dabei einen Autofahrer leicht verletzt. Der Fahrer habe mit seinem Auto an einer roten Ampel gehalten, als das Baugerüst auf die Straße fiel, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Sachschaden bei Feuer auf Bauernhof
Nächster Artikel
Polizei sucht nach Raub Zeugen

Ein 10 mal 15 Meter großes Baugerüst ist am Montagvormittag auf eine Straße in Flensburg gestürzt und hat dabei einen Autofahrer leicht verletzt.

Quelle: Sven Janssen

Flensburg. Das Gerüst stand an einem Gebäude, an dem es Abbrucharbeiten gab und verlor die Stabilität, als Mauerteile herabstürzten. Der Fahrer kam ins Krankenhaus. An seinem Auto entstand Totalschaden. Ein weiteres Auto wurde ebenfalls beschädigt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige