19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Sachschaden bei Feuer auf Bauernhof

Wöhrden Sachschaden bei Feuer auf Bauernhof

Bei einem Brand auf einem Bauernhof in Wöhrden im Kreis Dithmarschen ist hoher Sachschaden entstanden. Menschen oder Tiere wurden aber nicht verletzt.

Voriger Artikel
Fußgängerin stirbt bei Unfall
Nächster Artikel
Baugerüst stürzt auf Auto

Wöhrden . Wie die Polizei erst am Freitag auf Anfrage mitteilte, war das Feuer am Donnerstagmorgen gegen 1.30 Uhr ausgebrochen. Die Schadenshöhe wird auf rund 350 000 Euro geschätzt. Zur Brandursache lagen keine Angaben vor.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige