10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kind bei Unfall schwer verletzt

Itzehoe Kind bei Unfall schwer verletzt

Mittwochmittag hat eine Autofahrerin in Itzehoe laut Polizeiangaben ein Kind beim Überqueren der Straße erfasst. Der Junge erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Nächster Artikel
Fahrgast verstirbt auf Fähre

Das Kind wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Quelle: Sven Janssen

Itzehoe. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei fuhr die Itzehoerin die Oelixdorfer Straße in Richtung der Kaiserstraße. Aufgrund einer Baustelle habe sie ihre Geschwindigkeit gedrosselt. Plötzlich sei allerdings ein Kind hinter einem Baustellenfahrzeug, einem Pritschenwagen, auf die Fahrbahn gelaufen. Die 64-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den 7-Jährigen, der durch den Aufprall zu Boden stürzte. Der Schüler, der sich bei dem Unfall eine schwere Gehirnerschütterung zugezogen hatte, wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3