19 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Junge Frau am Bahnhof überfallen

Kiel Junge Frau am Bahnhof überfallen

Nach einem Überfall am Montag auf eine junge Frau am Bahnhof sucht die Polizei Zeugen. Die Kielerin ging gegen 7.30 Uhr die Ringstraße zwischen Hopfenstraße und Sophienblatt entlang, als der Täter sie von hinten schubste, so dass sie stürzte.

Voriger Artikel
Einbruch in Autohaus
Nächster Artikel
Feuer im UKSH

Nach einem Überfall am Montag auf eine junge Frau am Bahnhof sucht die Polizei Zeugen.

Quelle: dpa

Kiel. Dabei ließ sie ihre Laptoptasche mit einem silbernen Laptop fallen, um sich abzustützen. Der Täter flüchte mit seiner Beute in Richtung Bahnhof. Er ist etwa 1,85 Meter groß und von normaler Statur. Bekleidet war er mit einer dunkelblauen Jeans, dunkler Jacke und grauer Kapuze. Die Frau versucht noch, den Räuber einzuholen. Hinweise an die Kripo unter Tel. 0431/1603333.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige