20 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Festnahme nach PKW-Aufbrüchen

Kiel Festnahme nach PKW-Aufbrüchen

Polizisten haben in der Nacht zu Mittwoch zwei 18 Jahre alte Männer festgenommen, die in der Schauenburger Straße bei mehreren Wagen die Scheiben eingeschlagen haben sollen. Ein Zeuge hatte die Täter gegen 2.30 Uhr im Bereich Hansastraße/Schauenburger Straße bemerkt.

Voriger Artikel
Zeugen nach versuchtem Raub gesucht
Nächster Artikel
Großer Drogenfund auf Insel Sylt

Polizisten haben in der Nacht zu Mittwoch zwei 18 Jahre alte Männer festgenommen, die in der Schauenburger Straße bei mehreren Wagen die Scheiben eingeschlagen haben sollen.

Quelle: Sven Janssen

Kiel. Als die Beamten eintrafen, versuchten die Männer zu flüchten. Die Polizisten stoppten sei aber nach wenigen Minuten und fanden gestohlene Sachen aus einem Wagen. Die Kripo ermittelt, ob sie auch die übrigen Taten begangenen haben. Die hinreichend bekannten Heranwachsenden kamen ins Polizeigewahrsam und wurden Mittwoch wieder auf freien Fuß gesetzt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige