4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Frau ergaunerte 20000 Euro

Kiel Frau ergaunerte 20000 Euro

Ein 86 Jahre alter Mann aus Kiel ist am Mittwoch das Opfer einer Enkeltrickbetrügerin geworden. Ein Frau rief bei dem Senioren an und gab sich als Nichte aus. Wie die Polizei mitteilt, bat sie den Mann, ihr 50000 Euro zu geben. Sie benötige das Geld, um einen finanziellen Engpass zu überbrücken.

Voriger Artikel
Warnung vor Rosen-Neppern
Nächster Artikel
Auffallend viele Enkeltricks

Der 86-Jährige sagt der Betrügerin, dass er ihr 20000 Euro geben könne und fuhr zur Bank, um die Summe abzuheben.

Quelle: Björn Stähler (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3