2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kind mit Messer bedroht

Henstedt-Ulzburg Kind mit Messer bedroht

Ein neunjähriger Junge ist in Henstedt-Ulzburg von einem anderen Kind mit einem Taschenmesser bedroht worden. Der ungefähr zwölf Jahre alte Junge forderte das Kind laut Polizei am Freitagnachmittag auf dem Wanderweg zwischen Alstergymnasium und Olzeborchschule auf, ihm sein Geld zu geben.

Voriger Artikel
Rätselhafter Unfall auf Feldweg
Nächster Artikel
Mit 200 km/h auf der B 205

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Norderstedt unter der Telefonnummer (040) 528 060.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige