23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Maskierter Mann überfällt Spielhalle in Neumünster

Kriminalität Maskierter Mann überfällt Spielhalle in Neumünster

Bei einem Überfall auf eine Spielhalle in Neumünster hat ein maskierter Mann mehrere Hundert Euro Bargeld erbeutet. Der Mann bedrohte eine 27-jährige Angestellte in der Nacht zu Freitag mit einer Waffe, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Fahndung nach Einbruchsversuch
Nächster Artikel
Autodiebe zufällig gefasst

Laut Polizei trug der Täter beim Spielhallenüberfall eine Damenstrumpfhose als Maske.

Quelle: dpa

Neumünster. Er soll sie auf Englisch zu den Toiletten dirigiert und anschließend aus der Kasse Bargeld gestohlen haben. Laut Polizei war der Täter mit einer Damenstrumpfhose maskiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3