10 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Handtaschenraub an Rentnerin

Neumünster Handtaschenraub an Rentnerin

Am Dienstagabend wurde einer 78-jährigen Fußgängerin laut Polizei in der Wittorfer Straße auf Höhe der Agentur für Arbeit die Handtasche geraubt. Die Dame blieb unverletzt. Der Täter flüchtete in Richtung Gartenstraße.

Voriger Artikel
Polizei fahndet nach bewaffnetem Räuber
Nächster Artikel
Bargenstedt: Zwei Verletzte bei Unfall

Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Handtaschenraub.

Quelle: Sven Janssen (Symbol)

Neumünster. In der Handtasche mit Blumenmuster befanden sich lediglich persönliche Dinge. Der Täter ist laut Polizeiangaben etwa 20 Jahre alt, kräftig und trug zur Tatzeit eine blaue Trainingsjacke und helle Sportschuhe.

Hinweise bitte an die Polizei Neumünster unter Tel. 04321 9450.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3