4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Auto fährt in Krankenhauseingang

Neun Leichtverletzte Auto fährt in Krankenhauseingang

Ein Mann ist am Mittwoch mit seinem Auto durch eine große Glasscheibe in eine Eingangshalle der Asklepios Klinik in Hamburg-Harburg gefahren; neun Menschen wurden dabei leicht verletzt. Diese Zahl nannte der Pressesprecher der Asklepios Klinik, Mathias Eberenz. Zunächst war von sechs Verletzten die Rede gewesen.

Voriger Artikel
30000 Euro Schaden bei Werkstattbrand
Nächster Artikel
Tödlicher Unfall: Polizei bittet um Hilfe

Ein Auto ist am Mittwochvormittag in die Glasscheibe der Eingangshalle der Asklepios Klinik in Hamburg-Harburg gefahren.

Quelle: Ulrich Perrey/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3