4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Fahndung nach Einbruchsversuch

Täter in Trappenkamp Fahndung nach Einbruchsversuch

Am Donnerstagnachmittag vereitelte eine Bewohnerin einen Einbruch in ein Einfamilienhaus in Trappenkamp. Mehrere Täter hatten versucht in das Gebäude in der Bertha-von-Suttner-Straße einzudringen, waren dann aber geflüchtet. Die Polizei sucht jetzt Zeugen und Hinweise.

Voriger Artikel
Fußgängerin bei Unfall getötet
Nächster Artikel
Maskierter Mann überfällt Spielhalle in Neumünster

Die Polizei kontrollierte ein verdächtiges Auto, konnte aber keinen Zusammenhang zur Tat herstellen.

Quelle: dpa

Trappenkamp. Der Einbruchsversuch gegen 17 Uhr fiel der Anwohnerin auf, die die Täter störte. Die Polizei leitete nach einem Notruf eine Großfahndung ein, konnte allerdings auf keine Beschreibung zurückgreifen, da die Bewohnerin keinen Blickkontakt hatte. Im weiteren Tagesverlauf kontrollierten Polizisten ein verdächtiges Fahrzeug in Gönnebek, es konnte jedoch kein Zusammenhang hergestellt werden.

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg bittet um Hinweise an die Telefonnumer 04551-884-0.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3