9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Tankstelle überfallen

Neumünster Tankstelle überfallen

Ein bislang unbekannter Mann überfiel Sonntagabend um 21.20 Uhr die Total-Tankstelle in der Kieler Straße 387. Er betrat den Verkaufsraum der Tankstelle und erzwang unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Der 22-jährige Tankstellenmitarbeiter übergab den Kasseninhalt, woraufhin der Unbekannte zu Fuß Richtung Innenstadt flüchtete.

Voriger Artikel
Feldstein auf Fahrbahn gerollt
Nächster Artikel
Erschütternder Fall von Tierquälerei

Ein bislang unbekannter Mann überfiel Sonntagabend um 21.20 Uhr die Total-Tankstelle in Neumünster in der Kieler Straße 387.

Quelle: Sven Janssen

Neumünster. Der Täter ist etwa 20 Jahre alt, etwa 185 cm groß und von schlanker Statur - auffällig seine „Knollennase“. Zur Tatzeit trug der Mann einen Kapuzenpullover (Kapuze ins Gesicht gezogen) und eine dunkle Hose. Hinweise bitte an die Polizei Neumünster unter der Rufnummer 04321/9450. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige