4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
30000 Euro Schaden bei Werkstattbrand

Feuer in Carport 30000 Euro Schaden bei Werkstattbrand

Am Montagabend ist in Bekdorf ein Carport mit integrierter Werkstatt komplett niedergebrannt. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich nach Polizeiangaben auf etwa 30.000 Euro. Die Ursache ist bislang ungeklärt.

Voriger Artikel
Fußgänger von Auto mitgeschleift
Nächster Artikel
Auto fährt in Krankenhauseingang

In Bekendorf brannte ein Carport mit anliegender Werkstatt ab.

Quelle: dpa

Bekendorf. Gegen 20.15 Uhr bemerkte der Hausbewohner, dass das neben dem Wohngebäude stehende Carport mit Werkstatt in der Hauptstraße brannte. Er alarmierte die Feuerwehr. Der Unterstand samt Werkraum sowie Teile eines Holzvorrates, der sich in einem Lager neben der Werkstatt befand, waren nicht mehr zu retten. Das naheliegende Wohnhaus blieb unversehrt.

Der Schaden an dem Unterstand und der Werkstätte wird laut Polizeisprecherin auf etwa 20.000 Euro geschätzt, der Wert des verbrannten Inventars inklusive zweier Motorräder auf etwa 10.000 Euro.

Die Ermittlungen in diesem Fall hat die Itzehoer Kripo übernommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3