10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Zivilpolizisten nehmen Räuber auf frischer Tat fest

Kölln-Reisiek Zivilpolizisten nehmen Räuber auf frischer Tat fest

Eine Zivilstreife hat am Donnerstagabend in Kölln-Reisiek im Kreis Pinneberg einen Straßenräuber festgenommen. Wie die Polizeidirektion Bad Segeberg am Freitag mitteilte, lauerte der 26-Jährige einem Sparkassen-Kunden vor dem Bank-Gebäude auf, entriss dem Mann zwei Taschen und flüchtete zu Fuß.

Voriger Artikel
Zahlreiche Einbrüche in Gartenbuden
Nächster Artikel
Weiteres Zugunglück in Schleswig-Holstein

Eine Zivilstreife hat in Kölln einen Straßenräuber auf frischer Tat ertappt.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3