21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt
Spezialtextilien
Spezialtextilien versprechen hohe Haltbarkeit bei wenig Gewicht.

Sieben Kilogramm schwere Fahrräder mit zwei Kilogramm schweren Ketten sichern – das ist sicherlich nicht im Sinne des Erfinders. Ein Start-up aus Leipzig hat deshalb etwas Neues entwickelt. Und sich dabei bei der Weltraumtechnik bedient.

mehr
Nach Naturkatastrophe
Die Eisindustrie ist neben Schokoladen- und Parfümherstellern eine der größten Abnehmerinnen von Vanille.

Weil ein Zyklon die Vanilleernte in Madagaskar fast zerstört hat, rast derzeit der Preis in die Höhe: von 30 Euro auf 500 Euro pro Kilo. Bourbon-Vanille ist kaum mehr zu bekommen.

mehr
Wirtschaftstreffen
Diese Regierungschefs treffen sich zum G7-Gipfel auf Sizilien: Emmanuel Macron (oben, v.l.), Donald Trump, Angela Merkel, Paolo Gentiloni (unten, vl.l), Justin Trudeaux, Theresa May und Shinzo Abe.

Letzte Station auf Trumps erster Auslandsreise als US-Präsident ist der G7-Gipfel im sizilianischen Taormina. Wofür steht eigentlich G7 und worum geht es beim jährlichen Treffen der reichen Industrieländer? Alles, was Sie wissen müssen, lesen Sie hier.

mehr
Altersvorsorge
Weniger als 60 Prozent der Beschäftigten haben eine betriebliche Altersvorsorge (Symbolbild).

Die Große Koalition hat sich auf eine Reform der betrieblichen Altersvorsorge geeinigt. Künftig soll eine Zusage der Unternehmen über die Höhe der Beiträge reichen.

  • Kommentare
mehr
US-Gericht lehnt Berufung ab
Fluchtgefahr: Die US-Justiz will den inhaftierten VW-Manager auch nicht gegen Kaution freilassen.

Ein Anfang des Jahres festgenommener Volkswagen-Manager, den die USA im Abgas-Skandal angeklagt haben, muss in Haft bleiben. Das zuständige Berufungsgericht bestätigte am Mittwoch die Abweisung eines Kautionsantrags, die von den Anwälten des langjährigen VW-Mitarbeiters angefochten worden war.

mehr
Erste 50-Euro-Goldmünze
Die Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler und der bayerische Finanzminister Markus Söder (CSU) halten am 24.05.2017 in München die 50-Euro-Goldmünze „Lutherrose“ in den Händen.

Nur 7,78 Gramm schwer, 20 Millimeter breit – und schon ausverkauft: Pünktlich zu den 500-Jahr-Feiern der Reformation ist erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland eine 50-Euro-Goldmünze herausgegeben worden.

mehr
Konsumklimastudie
Die Deutschen sind dank anhaltendem Wirtschaftsboom und robustem Arbeitsmarkt in Kauflaune.

Die Wirtschaft boomt, der Arbeitsmarkt brummt: Den Verbrauchern in Deutschland macht das Lust aufs Kaufen – sie sind überzeugt, ihr Einkommen steigt weiter.

mehr
Abstufung erstmals seit fast drei Jahrzehnten
Menschen laufen durch den Finanzdistrikt von Peking. Die US-Ratingagentur Moody’s hat China zum ersten Mal seit 1989 abgestuft.

Zweifel an der Reformfähigkeit, sinkende Devisenreserven und vor allem das Schuldenrisiko: Die Ratingexperten von Moody's nennen viele Gründe, warum sie Chinas Bonität kritisch sehen. Die Regierung in Peking relativiert, und auch die Märkte reagieren kaum.

mehr
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige