9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt
Per Dekret
US-Präsident Barack Obama hat sich per Dekret gegen die geplante Übernahme des deutschen Chipanlagenbauers Aixtron ausgesprochen.

US-Präsident Barack Obama hat sich per Dekret gegen die geplante Übernahme des deutschen Chipanlagenbauers Aixtron durch ein von China gesteuertes Unternehmen gestellt. Grund für die Blockade seien „Risiken für die nationale Sicherheit“ der USA, heißt es.

  • Kommentare
mehr
„Fleisch-Boutiquen“
Foto: Teures Premium-Fleisch findet in Deutschland immer mehr Käufer.

Beim Fleischkauf ist für immer weniger Deutsche Geiz geil. Dafür wollen sie für Fleisch von glücklicheren Tieren mehr bezahlen. Auch teureres Premium-Fleisch findet immer mehr Käufer.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ende der Übernahmeschlacht
Die Konkurrenten Edeka und Rewe sind sich über die Zukunft der Filialen einig und haben einen unterschriftsreifen Vertrag aufgesetzt.

Das lange Tauziehen um die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ist vorbei. Die Konkurrenten Edeka und Rewe haben sich scheinbar geeinigt. Das sind die Gewinner und Verlierer der Übernahmeschlacht.

  • Kommentare
mehr
Café-Kette
Der langjährige Chef der Café-Kette Starbucks, Howard Schultz.

Der langjährige Chef der Café-Kette Starbucks gibt die Geschäftsführung ab. Howard Schultz wechselt in den Vorstand. Auch einen Nachfolger nannte der 63-Jährige bereits.

  • Kommentare
mehr
Rohölpreise steigen
Ein Lieferant bereitet die Betankung eines Mehrfamilienhauses mit Heizöl vor: Die Preise dürften steigen.

Die Preise für Rohöl ziehen an, die für Heizöl werden folgen, sie könnten im Dezember sogar einen neuen Höchststand für dieses Jahr erreichen. „Wer seinen Tank noch nicht voll hat, sollte jetzt Heizöl bestellen“, empfehlen deshalb Experten.

  • Kommentare
mehr
Für Nicht-Prime-Mitglieder
Für Nicht-Prime-Mitglieder hat Amazon die Versandgebühren zum Teil erheblich erhöht.

Viele Menschen kaufen ihre Weihnachtsgeschenke bei Amazon ein. Wer kein Prime-Kunde des Online-Händlers ist, muss in diesem Jahr aber mit höheren Versandgebühren rechnen: Das Unternehmen berechnet vor allem dann mehr, wenn es schnell gehen soll.

  • Kommentare
mehr
Ex-Weltmarktführer plant Comeback
Im ersten Halbjahr 2017 will Nokia neue Smartphones und Tablets auf den Markt bringen.

Einst waren die Finnen Weltmarktführer, dann wurden sie von Microsoft übernommen, bald aber wieder abgestoßen. Nun versuchen sie mit Nokia ein Comeback – und ihr Ehrgeiz ist nicht kleiner geworden.

  • Kommentare
mehr
Urteil des BGH
Darf ein Händler von Diabetikerprodukten für seine Kunden die Zuzahlungen an die Krankenkasse übernehmen? Der BGH sagt: Ja.

Wer ein Kassenrezept einlöst, muss einen gewissen Betrag aus der eigenen Tasche zahlen. Das Geld kassiert der Apotheker oder Händler. Und wenn der nicht will? Der BGH hat einen solchen Fall entschieden – sein Urteil könnte Produkte billiger machen.

  • Kommentare
mehr
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige