12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Air Berlin: Gericht schränkt Gemeinschaftsflüge mit Etihad ein

Luftverkehr Air Berlin: Gericht schränkt Gemeinschaftsflüge mit Etihad ein

Braunschweig/Berlin (dpa) - Rückschlag für Air Berlin: Die angeschlagene Fluggesellschaft kann ab Mitte Januar gut ein Drittel weniger Flüge als bisher mit ihrem arabischen Partner Etihad Airways gemeinsam vermarkten.

Voriger Artikel
Bilder einer neuen Version von Google Glass veröffentlicht
Nächster Artikel
Pforzheim verklagt Deutsche Bank wegen verlustreicher Zinsgeschäfte

Die arabische Fluggesellschaft Etihad steckt eine Niederlage vor Gericht ein. Dies trifft aber vor allem den Partner Air Berlin, der auf einen Teil der Gemeinschaftsflüge mit Etihad verzichten muss.

Quelle: Bernd Settnik/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3