7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Angeblicher Bitcoin-Erfinder will doch keinen Beweis vorlegen

Internet Angeblicher Bitcoin-Erfinder will doch keinen Beweis vorlegen

Die Verwirrung um den angeblichen Erfinder der Digital-Währung Bitcoin wird noch ein Stück größer. Der australische Unternehmer Craig Wright, der Anfang der Woche behauptete, er habe Bitcoin unter dem Pseudonym "Satoshi Nakamoto" entwickelt, will jetzt doch keine neuen Beweise dafür präsentieren.

Voriger Artikel
Indiens Diesel-Kehrtwende sorgt für Proteste
Nächster Artikel
Umfangreiche Streiks in Griechenland

Bitcoin ist eine im Internet entstandene digitale Währung und seit 2009 im Umlauf.

Quelle: Jens Kalaene
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3