6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Bäcker behaupten sich gegen Lidl und Aldi

Lebensmittel Bäcker behaupten sich gegen Lidl und Aldi

Die Bäcker in Deutschland schlagen sich im Konkurrenzkampf mit den Discountern Aldi und Lidl besser als erwartet. Im laufenden Jahr rechnet der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks, Peter Becker, trotz Belastungen durch den heißen Sommer mit einem stabilen Umsatz von rund 13,5 Milliarden Euro für die 12,600 Fachbetriebe.

Voriger Artikel
Lufthansa erholt sich vom Streik - Verhandlungen geplant
Nächster Artikel
Gerry Weber kämpft mit der Flaute am Modemarkt

Brötchen statt Burger: Auch Fast-Food-Ketten konnten die Bäckereien den ein oder anderen Kunden abjagen.

Quelle: Jens Büttner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3