7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Boom beim Wohnungsbau: Höchster Stand seit 2004

Bau Boom beim Wohnungsbau: Höchster Stand seit 2004

Die Zinsen sind im Keller. Das ärgert Sparer und freut Häuslebauer. Die Nachfrage nach Immobilien steigt. Doch die Wohnungswirtschaft bezweifelt, dass ausreichend bezahlbare Wohnungen geschaffen werden.

Voriger Artikel
Rettungsschirm der Lebensversicherer gerüstet für Notfall
Nächster Artikel
"Handelsblatt": US-Investor fordert radikaleren Umbau bei Eon

Kräftige Zuwächse gab es bei allen Gebäudearten - Einfamilienhäuser (plus 23 Prozent), Zweifamilienhäuser (plus 26,8 Prozent) und Mehrfamilienhäuser (plus 23,7 Prozent).

Quelle: Bodo Marks
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3