9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Brexit für Stromriesen Eon und RWE ohne große Folgen

Energie Brexit für Stromriesen Eon und RWE ohne große Folgen

Die Stromriesen RWE und Eon bleiben beim Thema Brexit gelassen. Die Auswirkungen halten sie für überschaubar. Aber ein großes Europa-Projekt für den Klimaschutz könnte leiden: Der Handel mit Verschmutzungsrechten zum Abbau der CO2-Belastung.

Voriger Artikel
"Gen Over": Lebensmittelhandel folgt dem Kundenwunsch   
Nächster Artikel
Diskussionen um Fahr-Automatik nach tödlichem Tesla-Crash

RWE ist mit rund 10 000 Beschäftigten in Großbritannien engagiert.

Quelle: Oliver Berg/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3