8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Brexit könnte deutsche Autobauer ausbremsen

Auto Brexit könnte deutsche Autobauer ausbremsen

Großbritannien ist ein wichtiger Markt für die deutsche Autoindustrie. Keine Branche würde stärker leiden, wenn am Ärmelkanal Handelsschranken entstünden und das Land in die Rezession rutschte. Aber die Hersteller plagt noch eine viel größere Sorge.

Voriger Artikel
Streamingdienst Maxdome bringt sein Angebot in ICE-Züge
Nächster Artikel
Juncker: Griechenland hat wichtige Etappe geschafft

BMW hat sehr viel Geld in seine Mini-Fabrik in Oxford investiert. Ein Brexit käme dem Autobauer sehr ungelegen.

Quelle: BMW AG dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3