9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Briten googeln Brexit-Folgen - und Gold-Kauf

EU Briten googeln Brexit-Folgen - und Gold-Kauf

"Sind wir drin oder raus aus der EU?", war die Frage, die britische Internet-Nutzer am Freitagmorgen besonders häufig in die Google-Suchmaschine tippten. Die Zahl entsprechender Suchanfragen sprang um 2450 Prozent hoch, wie eine Trend-Auswertung des Internet-Konzerns ergab.

Voriger Artikel
Im April deutlich mehr Aufträge auf dem Bau
Nächster Artikel
Neue Behörde soll verschlüsselte Kommunikation knacken

die Frage «Was passiert, wenn wir die EU verlassen» stellten sich mit einem Plus von 250 Prozent in der Nacht viele Internet-Nutzer in Großbritannien.

Quelle: Maurizio Gambarini
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3