5 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Buchhandel plant Gebühren auf Plastiktüten

Handel Buchhandel plant Gebühren auf Plastiktüten

Auch der Buchhandel in Deutschland will Plastiktüten künftig nicht mehr gratis abgeben. Die großen Buchhändler würden die Vorgaben des Handelsverbandes Deutschland (HDE) aus einer freiwilligen Selbstverpflichtung nach und nach umsetzen, teilte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Mittwoch in Frankfurt mit.

Voriger Artikel
Spotify lagert Infrastruktur in Google-Cloud aus
Nächster Artikel
US-Anwälte wollen VW-Chef Müller im Abgas-Skandal belangen

Bis 2018 sollen 80 Prozent aller Plastiktüten im Einzelhandel an die Kunden nur noch kostenpflichtig weitergegeben werden.

Quelle: Patrick Pleul
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3