6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Defizite bei "Digitaler Agenda" in Mittelstand und Behörden

Internet Defizite bei "Digitaler Agenda" in Mittelstand und Behörden

Im August 2014 verabschiedete die Bundesregierung ihre "Digitale Agenda", um Innovation und Digitalisierung in Deutschland voranzutreiben. Der Digitalverband Bitkom hat untersucht, welche Ziele erreicht wurden und wo noch Baustellen offen sind.

Voriger Artikel
Vorstandsetagen sind mehrheitlich "männliche Monokulturen"
Nächster Artikel
Bauern erwarten durchschnittliche Ernte 2016

Eines der Etappenziele war die Abschaffung der Störerhaftung für öffentliche WLAN-Hotspots.

Quelle: Robert Schlesinger/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3