5 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
EU-Kommission nimmt McDonald's wegen Steuertricks ins Visier

Steuern EU-Kommission nimmt McDonald's wegen Steuertricks ins Visier

Burger, Fritten & Co.: McDonald's fährt mit Schnellrestaurants jedes Jahr Milliardengewinne ein. Auch deshalb, weil das Unternehmen in Europa viel zu wenig Steuern zahlt? Genau das vermuten die Wettbewerbshüter in Brüssel. Jetzt droht Ärger.

Voriger Artikel
Unternehmer Tapie muss Millionen-Entschädigung zurückzahlen
Nächster Artikel
CO2-Skandal: VW rechnet mit weniger betroffenen Autos

Die EU-Kommission nimmt McDonald's wegen unlauterer Steuervorteile ins Visier.

Quelle: Oliver Berg/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3