6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Entwickler von "Candy Crush" kämpft mit Gegenwind

Computer Entwickler von "Candy Crush" kämpft mit Gegenwind

Dem Entwickler des populären Smartphone-Spiels "Candy Crush", King Digital Entertainment, machen ungünstige Währungskurse zu schaffen. Daher werde das laufende Quartal schwächer ausfallen, erklärte die in London ansässige Firma zur Vorlage aktueller Quartalszahlen.

Voriger Artikel
Bericht: Weselsky wirbt intern um Verständnis für Kurs
Nächster Artikel
Googles eigene selbstfahrende Autos ab Sommer auf der Straße

Die Entwicklung von King wird in der Spielebranche besonders aufmerksam beobachtet.

Quelle: Justin Lane
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3