9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Euro und Pfund profitieren von schwindender Brexit-Angst

Währung Euro und Pfund profitieren von schwindender Brexit-Angst

Der Euro und das britische Pfund haben am Tag der Abstimmung über die Zukunft Großbritanniens in der Europäischen Union zugelegt. Während der Euro zeitweise um einen Cent bis auf 1,1421 US-Dollar stieg, kletterte das Pfund in der Spitze auf 1,4947 Dollar.

Voriger Artikel
Mehr Geld für Chemie-Beschäftigte
Nächster Artikel
Mehr als 350 000 Griechen warten auf ihre Rente

Eine 20 Euro Banknote und ein 20 Pfund Schein: Das Pfund steigt, die Devisenmärkte scheinen mit einem Sieg des Pro-EU-Lagers zu rechnen.

Quelle: Michael Kappeler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3