12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Geld für Monsanto-Übernahme durch Bayer angeblich gesichert

Chemie Geld für Monsanto-Übernahme durch Bayer angeblich gesichert

Bei der geplanten milliardenschweren Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto hat Bayer angeblich die Finanzierung gesichert.

Wie das "Handelsblatt" berichtete, wollten fünf Banken ein Kreditvolumen von 60 Milliarden Euro für eine kurzfristige Brückenfinanzierung bereitstellen.

Voriger Artikel
Microsoft arbeitet für sichere Cloud-Lösungen mit Secunet zusammen
Nächster Artikel
VW ruft weitere Takata-Airbags in USA zurück

In den vergangenen Tagen war mehrfach spekuliert worden, dass Bayer seine Kaufofferte für Monsanto, das als Spezialist von genmanipuliertem Saatgut immer wieder in die Kritik gerät, möglicherweise erhöhen wird.

Quelle: Franz-Peter Tschauner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3