8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Goldpreis unter Druck: Tiefster Stand seit Anfang 2010

Edelmetalle Goldpreis unter Druck: Tiefster Stand seit Anfang 2010

Der Goldpreis ist am Dienstag auf den tiefsten Preis seit fast sechs Jahren gefallen. Zum Vortag gab die Feinunze damit 14 Dollar nach. Von seinem Status als Krisenwährung kann das Edelmetall derzeit nicht profitieren - trotz der angespannten globalen Sicherheitslage nach den Terroranschlägen von Paris.

Voriger Artikel
Google+ wird auf Themen-Communities ausgerichtet
Nächster Artikel
Ölpreise steigen nach starkem Rückgang wieder leicht

Seit Ende Oktober hat die Feinunze Gold etwa 100 Dollar an Wert verloren.

Quelle: Uli Deck
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3