9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Größte US-Bank JPMorgan eröffnet Bilanzsaison mit Milliardengewinnen

Banken Größte US-Bank JPMorgan eröffnet Bilanzsaison mit Milliardengewinnen

Das Übernahmefieber an der Wall Street und Sparmaßnahmen haben JPMorgan Chase zu verbesserten Ergebnissen verholfen. Das größte Geldhaus Amerikas steigerte den Gewinn im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um gut fünf Prozent auf unter dem Strich 6,3 Milliarden Dollar (5,7 Mrd Euro).

Voriger Artikel
Auch Recklinghausen kämpft um Karstadt-Filiale
Nächster Artikel
Streiks bei Lufthansa und Easyjet in Vorbereitung

JPMorgan Chase ist die erste US-Bank, die ihren vierteljährlichen Finanzbericht vorlegt. Deshalb stehen die Ergebnisse besonders im Fokus.

Quelle: Justin Lane
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3