9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Industrie profitierte 2014 von günstigen Rohstoffpreisen

Rohstoffe Industrie profitierte 2014 von günstigen Rohstoffpreisen

Wie sieht es bei der deutschen Rohstoffbilanz aus? Der Preisverfall am Weltmarkt begünstigt Importe der deutschen Industrie. Die Kehrseite der Medaille: Die Abhängigkeit von Importen wächst.

Voriger Artikel
Chinas Yuan steigt zur fünften Welt-Reservewährung auf
Nächster Artikel
Samsung wechselt Chef der Mobiltelefon-Sparte aus

Aluminium für den Schmelzofen lagert in der Gießerei der Nemak Wernigerode GmbH im Landkreis Harz.

Quelle: Matthias Bein/Illustration
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3