8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Kalifornische Hochschule verklagt Apple wegen WLAN-Patenten

Telekommunikation Kalifornische Hochschule verklagt Apple wegen WLAN-Patenten

Die kalifornische Universität Caltech wirft Apple und dessen Chip-Lieferanten Broadcom die Verletzung von Patenten auf WLAN-Technologien bei einer breiten Palette von Geräten vom iPhone bis zur Computer-Uhr Apple Watch vor.

Voriger Artikel
Zalando will Online-Vertrieb für Modemarken übernehmen
Nächster Artikel
Zahl der Arbeitslosen sinkt - 2,664 Millionen suchen Job

Bei der vergangene Woche eingereichten Klage geht es um vier technische Patente, für die Broadcom und Apple keine Lizenzen hätten. Foto: Justin Lane

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3