6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Kostenloses WLAN startet in New York

Internet Kostenloses WLAN startet in New York

Stadtpläne falten und Reiseführer blättern war gestern, beim Besuch von Großstädten reicht vielen Touristen ihr Smartphone. New York will mit einem kostenloses Drahtlos-Netzwerk in Höchstgeschwindigkeit vorn mitmischen. Doch einigen Datenschützern dreht sich der Magen um.

Voriger Artikel
Der Handelsriese Metro soll aufgespalten werden
Nächster Artikel
Einzelhandel legt im längeren Februar deutlich zu

Ein Mann bedient in New York eine LinkNYC-Säule. Die Säulen senden ein freies WLAN in der Stadt. Foto: Johannes Schmitt-Tegge

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3