9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Max und die Milliarden: Papa Zuckerberg setzt Zeichen als Spender

Internet Max und die Milliarden: Papa Zuckerberg setzt Zeichen als Spender

Mark Zuckerberg will als junger Vater ein Zeichen setzen. Er werde fast sein gesamtes Vermögen im Laufe seines Lebens verschenken, kündigte der 31-Jährige zur Geburt seiner Tochter an. Auch andere superreiche Eltern wollen es dem Nachwuchs nicht zu leicht machen.

Voriger Artikel
BGH prüft Streit um Tee-Verpackung
Nächster Artikel
Porträt: Mark Zuckerberg: Vom Internet-Rüpel zum Mäzen

Mark Zuckerberg und Priscilla Chan werden 99 Prozent ihrer Facebook-Aktien für wohltätige Zwecke spenden. Foto: Chris Kleponis/Archiv

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3