12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Milder Winter und starker US-Dollar lassen H&M schwächeln

Einzelhandel Milder Winter und starker US-Dollar lassen H&M schwächeln

Im Winter blieben die Mäntel an den Kleiderständern, Rabatte drückten den Gewinn. Auch der starke US-Dollar belastete H&M - ausgerechnet während es für den großen Konkurrenten aus Spanien gut lief.

Voriger Artikel
Daimler: Gespräche über Here-Einstieg von Amazon und Microsoft
Nächster Artikel
Pinterest bringt Werbe-Pins nach Großbritannien

Im Frühjahr will H&M neue Filialen etwa in Südafrika, der Schweiz, Ungarn und Indien aufmachen.

Quelle: Patrick Seeger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3