9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Milliarden mit der "Chef-Masche": Betrüger plündern Firmen

Kriminalität Milliarden mit der "Chef-Masche": Betrüger plündern Firmen

Wenn sich der "Chef" persönlich meldet und um Mitarbeit bei einem streng geheimen Projekt bittet: Kriminelle, die sich als Firmenchefs ausgeben, erbeuten derzeit in Unternehmen weltweit Milliardenbeträge.

Voriger Artikel
Merkel fordert mehr Fairness gegenüber Milchbauern
Nächster Artikel
Brexit-Sorgen: Pfund fällt auf 31-Jahres-Tief

Mit der «Chef-Masche» erleichtern Kriminelle Unternehmen jährlich um Tausende Euro. Sie geben sich am Hörer als Chef aus und drängen auf schnelle Geldüberweisung aus einem erfundenen Grund.

Quelle: Jan-Philipp Strobel/Symbolbild
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3