6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Neue US-Klagen und Dieselgate-Kosten setzen VW weiter zu

Auto Neue US-Klagen und Dieselgate-Kosten setzen VW weiter zu

Ende Juni schien eine Etappe im Abgas-Skandal genommen: Mit einem Milliardenvergleich könnte Volkswagen viele Rechtsstreitigkeiten in den USA befrieden. Doch nun wird klar: Die Affäre nagt weiter an der Gewinnkraft und neue Anschuldigungen aus den USA treffen Top-Manager.

Voriger Artikel
Kreise: Lufthansa und Etihad verhandeln über Air-Berlin
Nächster Artikel
EU entwickelt neuen Schutzmechanismus gegen Billigimporte aus China

Der VW-Konzern hat weiter schwer mit den Folgen des Abgas-Skandals zu kämpfen.

Quelle: Julian Stratenschulte
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3