9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
"Neues aus der Gerüchteküche" - Hoaxmap präsentiert den Faktencheck

Medien "Neues aus der Gerüchteküche" - Hoaxmap präsentiert den Faktencheck

Haben Flüchtlinge ein Pferd geschlachtet und verspeist? Oder sich für Versicherungsbetrug selbst verletzt? Solche Gerüchte verbreiten sich rasend schnell. Die Website "Hoaxmap" hält die Fakten dagegen.

Voriger Artikel
Cyber-Attacke legt Krankenhaus in Arnsberg lahm
Nächster Artikel
Studie: Viele Elektrogeräte werden schneller ersetzt

Die interaktive Karte von hoaxmap. Die Website rückt Gerüchte über angebliche Verbrechen von Flüchtlingen oder Asylbewerbern zurecht.

Quelle: Hoaxmap/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3