5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Nintendo bringt erstes Super-Mario-Spiel auf iPhones

Telekommunikation Nintendo bringt erstes Super-Mario-Spiel auf iPhones

Nintendo bringt nach jahrelanger Zurückhaltung mit "Super Mario" erstmals eine seiner beliebten Figuren auf ein Smartphone. Der japanische Spiele-Spezialist kündigte überraschend das Spiel "Super Mario Run" zum Auftakt eines Apple-Events in San Francisco an.

Voriger Artikel
US-Handelskammer fordert Regierung zu Einigkeit bei TTIP auf
Nächster Artikel
Keine neuen Ryanair-Flugzeuge in Großbritannien

Nintendo-Entwickler Shigeru Miyamoto bei der Veranstaltung in San Francisco.

Quelle: Monica Davey

San Francisco. Nintendo bot seine Spiele lange Zeit grundsätzlich nur für die eigenen Spielekonsolen an. Inzwischen spielen aber immer mehr Menschen die günstigen bis kostenlosen Smartphone-Games. Das Nintendo-Geschäft steht unter Druck. Im Sommer war bereits mit "Pokemon Go" einer Nintendo-Beteiligung ein Smartphone-Hit gelungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3