8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
PKW-Unfall: BGH setzt Reparatur-Anspruch Grenzen

Prozesse PKW-Unfall: BGH setzt Reparatur-Anspruch Grenzen

Die Auto-Reparatur nach einem Unfall kann ziemlich teuer werden. Ärgerlich, wenn man dann noch selbst schuld ist. Doch was muss eigentlich die Vollkasko zahlen, wenn nicht repariert wird? Das klärte nun der BGH.

Voriger Artikel
Containerreederei Hapag-Lloyd fährt weiter mit Gewinn
Nächster Artikel
VW könnte trotz Falschangaben CO2-Grenzen eingehalten haben

Der Bundesgerichtshof hat den Ansprüchen von Autobesitzern nach einem selbst verschuldeten Unfall Grenzen gesetzt.

Quelle: Sebastian Kunigkeit/Symbol
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3