6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Post will Briefporto auf 70 Cent erhöhen

Unternehmen Post will Briefporto auf 70 Cent erhöhen

Die Post dreht beim Briefporto wieder an der Preisschraube. Beim Standardbrief sollen es ab dem kommenden Jahr 70 Cent sein, knapp 13 Prozent mehr als bisher. Damit schafft sich der Konzern etwas Luft in einer schrumpfenden Geschäftssparte.

Voriger Artikel
Telekom bestätigt Betrugsserie im Online-Banking
Nächster Artikel
Western Digital will SanDisk für 19 Milliarden Dollar kaufen

Vor wenigen Wochen wurde bereits über eine anstehende Portoerhöhung unter anderem des Standardbriefes von 62 Cent auf 70 Cent spekuliert.

Quelle: Oliver Berg
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3