9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Protest gegen Lang-Lkw vor Brandenburger Tor

Verkehr Protest gegen Lang-Lkw vor Brandenburger Tor

Verkehrspolitiker und Verbände haben vor der flächendeckenden Zulassung von rund 25 Meter langen Lastwagen in Deutschland gewarnt. Bei einer Protestaktion vor dem Brandenburger Tor in Berlin vertraten sie die Ansicht, der Einsatz dieser Fahrzeuge würde zu mehr Transporten auf der Straße führen - zulasten der Güterbahn.

Voriger Artikel
Chinas Konjunkturflaute trifft deutsche Autobauer
Nächster Artikel
Nach Absturz der Börsen: China senkt Leitzins

Die Demonstration der Allianz pro Schiene gegen Riesen-Lkw mit maximal 25,25 Metern Länge und einem Gewicht bis zu 60 Tonnen, hatte das Motto: «Herr Dobrindt, wir wollen keine Gigaliner in Deutschland».

Quelle: Wolfgang Kumm
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3