6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Ryanair will nach "Rekordsommer" noch stärker wachsen

Luftverkehr Ryanair will nach "Rekordsommer" noch stärker wachsen

Niedrigere Preise als die Konkurrenz und dazu ein bisschen Service, das sieht Ryanair-Chef O'Leary als das Erfolgsrezept seiner Fluggesellschaft. Angesichts der Zahlen vom Sommer strotzt der Ire vor Selbstbewusstsein und plant nun noch eine Nummer größer.

Voriger Artikel
Commerzbank bleibt im Aufwind
Nächster Artikel
China-Schwäche bremst Deutschlands Maschinenbauer

Ein Flugzeug von Ryanair ist in Schönefeld (Brandenburg) im Landeanflug.

Quelle: Bernd Settnik/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3