6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Scheitern der Welthandelskonferenz ist nicht ausgeschlossen

Welthandel Scheitern der Welthandelskonferenz ist nicht ausgeschlossen

Interessengegensätze unter anderem im Agrarbereich überschatten die erste Welthandelskonferenz in Afrika. Nach zähen Verhandlungen wurde der Abschluss bis in die Nacht zum Samstag verzögert.

Voriger Artikel
Vertragsauflösung teurer: Winterkorn weiter bei VW angestellt
Nächster Artikel
Zeichen der Erholung bei Blackberry

"Nieder mit der WTO!" Ein kenianischer Aktivist macht seinem Zorn über die Welthandelsorganisation WTO Luft. Foto: Dai Kurokawa

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3