18 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Sicherheitsforscher hacken Tesla-Autos

Auto Sicherheitsforscher hacken Tesla-Autos

Tesla hat laut Medienberichten mehrere kritische Sicherheitslücken in seinem Elektroauto Modell S geschlossen. Zwei Sicherheitsforschern war es gelungen, das Auto zum Halten zu bringen und zu entriegeln, berichtete die Zeitung "Financial Times".

Voriger Artikel
Hitze und Trockenheit schmälern Getreideernte
Nächster Artikel
Allianz steuert auf höheren Jahresgewinn zu

Nach Angaben von «BBC News» hat Tesla die Lücke bereits am Donnerstag geschlossen. Autobesitzer sollen über WLAN ein Update bekommen.

Quelle: Britta Pedersen

Las Vegas.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3