8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Smarpthone-Schlüssel soll privates Carsharing vereinfachen

Auto Smarpthone-Schlüssel soll privates Carsharing vereinfachen

Die französische Firma Drivy will es Privatleuten mit Hilfe eines Schlüssels im Smartphone leichter machen, ihr Auto an andere zu vermieten. Bisher war dafür auf der Plattform eine persönliche Schlüsselübergabe notwendig, jetzt will Drivy Boxen in die Fahrzeuge einbauen, mit denen Mieter die Autos per Telefon aufschließen können.

Voriger Artikel
Stromfresser Haushaltsgerät: Herstellerangaben in der Kritik
Nächster Artikel
US-Bundesstaat Kentucky verklagt VW im Abgas-Skandal

Mit dem Anbieter Drivy können Pkw-Besitzer ihren Wagen immer dann vermieten, wenn sie ihn nicht brauchen.

Quelle: Drivy
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3