9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Spanien wird auch dieses Jahr Defizitziel verfehlen

EU Spanien wird auch dieses Jahr Defizitziel verfehlen

Spanien braucht mehr Zeit als erwartet, um seinen Haushalt in Ordnung zu bringen. Es wurde bereits spekuliert, die EU könne Madrid einen Aufschub gewähren. Brüssel stellt klar: Noch ist nichts entschieden.

Voriger Artikel
Osterfeiertage bremsen Zalando im ersten Quartal aus
Nächster Artikel
EU-Kommission: Schneller Griechenland-Kompromiss machbar

Spaniens Wirtschaftsminister Luis de Guindos erwartet, dass sein Land das EU-Defizitziel verfehlen wird. Foto: Shawn Thew

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3